Willkommen in der Universitäts-HNO-Klinik Tübingen

An der Universitäts-HNO-Klinik Tübingen werden jährlich fast 40.000 Kinder und Erwachsene untersucht und behandelt. Bei 5500 der Kranken wird eine Operation durchgeführt. Studierende der Medizin, der Zahnmedizin und der Sonderpädagogik werden für ihren Beruf akademisch ausgebildet.

Mit einem der größten Kopf-Hals-Tumorzentren Deutschlands, ihrem Cochlear Implant-Centrum sowie ihrem international anerkannten Hörforschungszentrum gehört die Universitäts-HNO-Klinik Tübingen zu den großen HNO-Kliniken Europas.

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer audiologisch-neurootologisch-otologischen Herbsttagung am 21. und 22. September 2017 an der Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Tübingen einladen.

Dankenswerter Weise können wir auf die wissenschaftliche Kompetenz der ADANO zurückgreifen. 

In diesem Jahr liegt der Fokus der Tagung auf den Hauptthemen:

●  Klinische Studien zur Pharmakotherapie des Innenohres
●  Genetische Diagnostik in der Neurootologie
●  perioperatives Neuromonitoring
●  objektive Schwindeldiagnostik  

Zu den genannten Schwerpunktthemen möchten wir in Vorträgen und strukturierten Sitzungen aktuelle Ergebnisse der Klinischen– und der Grundlagenforschung vorstellen und diskutieren.  

Zusätzlich möchten wir Ihnen in verschiedenen Workshops und Seminaren (begrenzte Teilnehmerzahl) die Möglichkeit zur interaktiven Wissensvermittlung bzw. Wissensvertiefung geben:

●  Einführung in gepulste DPOAE
●  klinische Vestibularisdiagnostik
●  Tympanoplastik-Kurs  

Wir würden uns sehr über Ihre Anmeldung von Vorträgen und Postern freuen, welche zu den vielfältigen Themen der Audiologie und Neuro-Otologie, zur Versorgung mit implantierbaren Hörsystemen und Cochlear-Implantaten und zu weiteren Aspekten aus dem Arbeitsbereich der ADANO beitragen.  

Die Tagung bietet ein vielfältiges Programm und darüber hinaus natürlich auch die Möglichkeit eines intensiven persönlichen Austausches, wozu sicher auch der Gesellschaftsabend im Restaurant Museum sowie der Besuch des historischen Schlosslabors Tübingen, in dem die DNS entdeckt wurde, beitragen werden.  

Über Ihre aktive Teilnahme an der diesjährigen Herbsttagung würden wir uns sehr freuen und heißen Sie in Tübingen herzlich willkommen!  

Mit freundlichen Grüßen        

Professor Dr. med. H. Löwenheim
Ärztlicher Direktor

News & Events

Tagungs Info´s

JSN Medis template designed by JoomlaShine.com